Der SPD-Landtagsabgeordnete Jürgen Berghahn und die SPD Extertal spenden mit Unterstützung der Heutor Apotheke in Blomberg 150 FFP2-Masken an die Extertaler Ausgabestelle der Tafel Ostlippe.

„Corona erschwert die wichtige Arbeit der Tafeln leider sehr. Wir alle dürfen die Tafeln und ihre Kundinnen und Kunden in dieser Situation aber nicht alleine lassen“, so  Jürgen Berghahn. 30 Helferinnen und Helfer sorgen jede Woche dafür, dass 100 Menschen in Extertal mit frischen und vor allem ausreichend Lebensmittel versorgt sind. „Jeder, der mittwochs zu unserer Ausgabestelle kommt, bekommt auch etwas von uns. Das ist uns ganz wichtig!“, so Irmgard Uhlenbrok von der Ausgabestelle Extertal. „Wir helfen alle sehr gerne und versuchen gemeinsam, eine gute und wertschätzende Atmosphäre zu schaffen und vor allem trotz Corona ansprechbar zu bleiben“, führt sie aus. Der Schutz vor Corona spielt eine zentrale Rolle und wird durch installierte Plexiglasscheiben, Einbahnwege und einen begrenzten Einlass von immer nur einer Kundin oder einem Kunden umgesetzt. Dass sie nun auch FFP2-Masken sowohl an das Team, aber auch an die Kundinnen und Kunden ausgeben können, freut Irmgard Uhlenbrok sehr.

„Wir halten es für sehr problematisch, dass die Landesregierung von allen Menschen unabhängig von ihrem Einkommen erwartet, dass sie sich nun direkt mit OP- oder FFP2-Masken eindecken können“, begründen Jürgen Berghahn und Jutta Korbach von der SPD Extertal die spontane Spendenaktion, die durch die vergünstigte Abgabe der Masken von der Heutor Apotheke in Blomberg ermöglicht wurde.

Inzwischen hat der Bund erklärt, Bedürftige mit je zehn kostenlosen FFP2-Masken zu unterstützen. „Es ist gut, dass unser Arbeitsminister Hubert Heil an die finanziell Schwächeren in unserem Land denkt und sie nicht alleine lässt“, erklärt Jürgen Berghahn. „Jetzt muss sichergestellt werden, dass die Masken schnell und unbürokratisch ausgegeben werden und vom Bund zu einem realistischen Preis erworben werden können.“

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.