Die SPD Extertal hat zwei Anträge eingereicht, die im Ausschuss für Generationen, Schule, Soziales und Sport diskutiert werden sollten.

Zum einen ein Antrag zur langfristigen Sicherung der Musikschule.

Die SPD Fraktion begrüßt den Antrag der CDU Extertal zur “endgültigen Unterbringung der Musikschule”.
Der Antrag ist der SPD Fraktion allerdings nicht weitgehend genug. Es wird ein klares Bekenntnis zum Erhalt der Musikschule unabhängig von der Unterbringung gefordert.

Die Musikschule hat zuletzt am 29.05.2019 mitgeteilt, dass die Unterbringung im Pavillon auf dem Gelände der Grundschule in Ordnung sei und sowohl für die Musikschule als auch für die Grundschule viele Vorteile bietet.

Um den Mitarbeiter*innen der Musikschule eine Perspektive zu bieten und die Arbeit wertzuschätzen, soll zum langfristigen Erhalt der Musikschule der Zuschuss der Gemeinde für die nächsten Jahre festgeschrieben werden. Die Höhe des Zuschusses soll alle zwei Jahre überprüft und gegebenenfalls der Preissteigerungsrate angepasst werden.

Dieser Antrag wird in den Haushaltsberatungen behandelt werden.

Zum anderen wurde ein Antrag zur Vermeidung von Schäden durch Feuchtigkeit und zur Senkung der Feuchtigkeit im Kellerbereich der OGS in Bösingfeld eingebracht.

Bis zur endgültigen Lösung eines Neu- oder Ausbau der OGS soll kurzfristig ein Fachbüro beauftragt werden eine Planung anzufertigen, um die Feuchtigkeit im Kellerbereich der OGS deutlich zu senken. Die Feuchtigkeit in den Räumen der OGS wird als das gravierendste Problem angesehen. Um weitere Schäden durch Feuchtigkeit zu vermeiden und damit Schüler*innen und AWO Mitarbeiter*innen der OGS in einem angemessenen Raumklima tätig sein können, sind technische Maßnahmen kurzfristig umzusetzen.

Die Situation rund um die Unterbringung der OGS wird im Bauausschuss weiter behandelt werden. Im Ausschuss für Generationen, Schule, Soziales und Sport bestand Einigkeit darin, dass ein dringender Handlungsbedarf vorliegt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.