Ortsverband Extertal ehrt langjährige Mitglieder

Im Rahmen der letzten Ortsvereinsversammlung der SPD Extertal konnten gleich vier langjährige Mitglieder der SPD für Ihr teilweise jahrzehntelanges Engagement geehrt werden. Im Beisein unseres lippischen Landtagsabgeordneten Jürgen BerghahnHenning Welslau, SPD-Bewerber für die Kandidatur zum deutschen Bundestag sowie etwa 40 Parteimitgliedern der Extertaler SPD wurden nicht nur aktuelle Themen der SPD in Lippe und Extertal diskutiert, sondern vor allem auch die Mitglieder Helmut Depping und Erich Strate für jeweils 50 Jahre Parteimitgliedschaft sowie Frau Petra Möhle und Heinrich Steinmeier für jeweils 40 Jahre SPD.

Am 01.01.1966 trat Helmut Depping in die SPD ein. Seit dem ist er als ein sehr aktives Mitglied der SPD in Silixen und dem Extertal bekannt. Neben unterschiedlichsten Tätigkeiten innerhalb der SPD war Helmut Depping auch immer außerhalb der Partei ehrenamtlich tätig. Besonders zu erwähnen ist hier wohl sein Einsatz als Wanderwart nicht nur in Extertal, sondern in Lippe. Nur einen Monat nach Helmut Depping, am 01.02.1966 fand Erich Strate seinen Weg in die Extertaler SPD. Neben seiner langjährigen Tätigkeit als Vorsitzender im Zieglerverein Bösingfeld ist Erich Strate auch viele Jahre in der SPD Extertal ehrenamtlich aktiv – seit 2014 auch als Ratsmitglied der SPD im Gemeinderat Extertal vertreten.

Am 01.08.1976 trat Frau Petra Möhle in den damals nach existierenden SPD Ortsverein Kükenbruch ein. Neben des Engagements in der Partei ist Petra Möhle seit vielen Jahrzehnten sowohl in der Dorfgemeinschaft als auch in den Sportvereinen von Kükenbruch aktiv. Petra Möhle ist immer für andere da und hilft wo immer Sie helfen kann. Das gilt auch für Heinrich Steinmeier der vor 40 Jahren in den SPD-Ortsverein Meierberg eingetreten ist. Als eines der Urgesteine der SPD in Meierberg war er dort stets aktiv und engagiert.

Die Vorsitzende der SPD Extertal Irmtraut Reineke dankt den Jubilaren für Ihr Engagement, für ihre langjährige Treue und hofft auf noch viele weitere Jahre bei der SPD Extertal.

Neben der Ehrung der vier Parteimitglieder konnte der SPD-Ortsverein Extertal konnte Irmtraut Reineke als Vorsitzende auch noch eine Spende an den Heimat- und Verkehrsverein Extertal zur Unterstützung des Bürgerradwegs übergeben. Die SPD dankt der Bürgerinitiative für ihr Engagement und für das stemmen dieses Projektes.